Dezember 5, 2021

Monatsnotiz November

Vorträge und Präsentationen

Zu Beginn des Monats stand das University Future Festival des Hochschulforum Digitalisierung auf dem Programm und ich habe das Landesportal ORCA.nrw vorgestellt.

Mit Ronny Röwert hatte ich zudem noch einen Workshop und eine Zukunftswerkstatt zu digitaler Lehre durchgeführt.

Für die Duale Hochschule Baden-Württemberg habe ich einen Workshop zur Einführung einer OER-Policy moderiert und dabei einen spannenden Austausch mit der Hochschulleitung erlebt. Am Beispiel von bereits veröffentlichten OER-Policies an deutschen Hochschulen (z.B. HS Emden/Leer) wurde diskutiert, wie an der DHBW ein solcher Prozess nun angegangenen werden kann.

Zum Thema Open Educational Resources / Open Educational Practices habe ich im Rahmen der Veranstaltung der Digital Fellows Sachsen gesprochen.

Einen weiteren Vortrag habe ich für die Graduate School Cultures of Knowledge am Karlsruher Institut für Technologie gehalten und hier ausführlich dokumentiert.

Lehre

Im November begann auch wieder mein Seminar „Praxis und Theorie digitaler Bildung“ an der Universität zu Köln, für das ich hier einen Seminarblog angelegt habe.

Landesportal ORCA.nrw

Neben Personaleinstellungen und dem dynamischen Tagesgeschäft stand in diesem Monat die Förderlinie OERContent.nrw im Zentrum der Arbeit. Es sind bei uns in der Geschäftsstelle 58 Anträge eingegangen, was sehr bemerkenswert ist, da es ausschließlich Verbundanträge sind, mit mindestens drei Hochschulen im Konsortium.

Kultur in Berlin

Mit meiner Jahreskarte für die staatlichen Museen in Berlin ausgerüstet, habe ich das Alte Museum besucht und die sehr alten Kunstwerke bestaunt.

Ebenfalls besucht habe ich die Ausstellung Game Over in einer ausgemusterten Spielothek am Nollendorfplatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.